Goldtrans Edelmetallhandel

Ahrensburger Strasse 69 22041 Hamburg 040 97079580

Ankaufspreise: Goldpreis, Goldankauf-Preise

Aktueller Goldpreis, Goldankauf Preise (Goldtrans Edelmetallhandel Hamburg)

Informieren Sie sich hier über die Tagesaktuelle Ankaufspreise für Gold und andere Edelmetalle wie Platin, Palladium ud Silber.
Goldankauf Preise mit unserem Goldrechner kostenlos und unverbindlich ermitteln. Hier geht's zu unserem Goldankauf rechner

Tagesaktuelle Ankaufspreise für:

Goldschmuck, Altgold
Goldmünzen
Goldbarren
Silber
Platin und Palladium

Goldschmuck-Legierungen (333, 585, 750, 900, 916 etc.)

Zahngold, Altgold

Goldankauf Preise

 

Goldmünzen, Anlagegoldmünzen, Gold- & Sammlermünzen

Ankaufspreise für Goldmünzen

 

Handelsüblichen Goldbarren aus 999,9 Feingold, HeraeusGoldbarren Ankauf, Degussa etc.Goldbarren Ankauf Preise

Hier

Goldpreis, Goldankauf preise Hamburg

Goldpreis

Der Goldpreis ist alles andere als stabil, gerade, wenn man einmal einen Blick auf die Entwicklung von 1980 bis 1982 schaut. Der Goldpreis fiel von 850 US-Dollar auf 290 US-Dollar. Der Privatmann „witterte“ nun eine Schnäppchensituation und kaufte Gold. Aber das erwies sich als trügerisch und inzwischen hat sich die Kaufhektik deutlich gelegt. Man hat festgestellt, dass jeweils zur Jahrzehntwende auf irgendeinem Markt etwas sehr Auffälliges geschieht. Leider kann man nie wissen, auf welchem Markt das gerade stattfinden wird und daher ist und bleibt alles sehr spekulativ. Was hingegen kaum bekannt ist, ist die Tatsache, dass es eine Art Inflationszyklus gibt, der alle 30 Jahre stattfindet. Man unterscheidet in

  • Deflationsjahrzehnte (allgemeiner, anhaltender und signifikanten Rückgang des
    Preises)
  • Inflationsjahrzehnte (Geldentwertung) und
  • Übergangsjahrzehnte

Zu den Inflationsjahrzehnten gehören die Jahre 1910 bis 1920, 1940 bis 1950, 1970 und 1980 und 2000 und 2010. Die Jahrzehnte 1920 bis 1930, 1950 bis 1960 und 1980 bis 1990 gehören zu den Deflationsjahrzehnten und als Übergangsjahrzehnte werden die Zeitspannen zwischen 1930 bis 1940, 1960 und 1970, sowie 1990 bis 2000 genannt. Also wäre rein rechnerisch das Jahrzehnt 2040 bis 2050 wieder ein „gutes“ Jahr, das Jahrzehnt 2030 bis 2040 müsste demnach ein Inflationsjahr werden und 2020 bis 2030 ein Übergangsjahr.

Goldpreis Hamburg

Wenn man das berücksichtigt, kann man den Markt unter Umständen besser einschätzen, zumindest, wenn es sich dabei um langfristige Anlagen handelt. Wer in einem sogenannten Inflationsjahrzehnt, beispielsweise zum entsprechenden Goldpreis, sein Geld anlegt, kann davon ausgehen, dass es zu Verlusten kommt. Der Goldpreis und der Inflationszyklus sind also immer im Zusammenhang zu betrachten und auszuwerten. Innerhalb des letzten Jahres, also innerhalb von zwölf Monaten lagen die Schwankungen zwischen 868,70 US-Dollar und 1214,80 US-Dollar und wenn man sich die letzten fünf Jahre anschaut, dann ergibt sich dort eine Schwankung zwischen 415,10 US-Dollar und 1214,80 US-Dollar. Augen auf beim Goldverkauf! Goldtrans Edelmetallhandel Hamburg