Silbermünzen-verkaufen

Silber verkaufen

Beim Silber Verkauf sollten Sie einiges beachten, damit beim Veräußern von Silberbesteck oder speziellen Silbermünzen nichts schiefgehen kann. Häufig gehen Laien sehr unbedarft an das Thema Silberschmuck und Silberbarren heran. Deshalb kann es passieren, dass diejenigen beim Silberankauf nicht so viel Geld erhalten, wie ihnen eigentlich zustehen würde. Wenn Sie das vermeiden wollen, sollten Sie sich hie vorab informieren und Silberbesteck und Co. erst danach anbieten.

Silberankauf: Anbieter intensiv vergleichen

Wer altes Silberbesteck verkaufen möchte, der sollte sich eventuell einen anderen Händler suchen, als beim Verkauf von Silberschmuck. Meistens kennt sich ein Händler mit einem dieser Schwerpunkte besonders gut aus und hat daher mehr potenzielle Kunden für Silberschmuck als für Silberbarren an der Hand oder umgekehrt. Natürlich ist das Interesse eines Händlers an Silberbarren nicht so hoch wie an Schmuck, wenn dieser sich auf den Silberankauf von Schmuckstücken alle Art spezialisiert hat. Falls Sie nicht so viel Zeit investieren möchten, können Sie auch einen einzigen Händler wählen, der sowohl Silbermünzen als auch Silberbesteck und Silberschmuck weiter veräußert.

Silberankauf Preis

In jedem Fall sollten Sie vorab die Konditionen, Preise und die Zugehörigkeit zur Berufskammer erfragen. Wer den professionellen Silber Verkauf für sich nutzen möchten, sollte die besten Konditionen aushandeln, um einen höheren Betrag zu bekommen. Seriöse Händler werden Ihnen sagen, wie viel sie je nach Legierung, Zustand oder Art des Silbers zahlen. Vergleichen Sie auch Bewertungen vorab im Internet, um herauszufinden, wie zufrieden andere Menschen mit dem Silberankauf beim betreffenden Händler waren.

Silberbesteck und anderes vor dem Verkauf pflegen?

silberbesteck

Silberbesteck verkaufen

Wenn Sie zum Beispiel alte Silbermünzen oder edlen Silberschmuck von Ihren Großeltern geerbt haben, dann verfärbt sich dieser mit der Zeit unschön. Gehen Sie sicher, dass sie die Stücke ein wenig pflegen, bevor Sie sich zum Silberankauf bringen. Generell gilt: Das Putzen mit einem Silberputztuch geht bei kleinen Dingen sehr schnell. Handelt es sich um klassische Silberbarren ist dieser Schritt natürlich nicht nötig. Gleiches gilt, wenn beim Silber Verkauf ohnehin nur der Preis pro Gramm bezahlt wird, weil das Material anderweitig verwendet wird. Sofern der Experte beim Silberankauf den Silberschmuck oder die Silbermünzen nicht genau in dieser Form weiterverkaufen will, wird ihm der Zustand egal sein. Dann können Sie sich den Aufwand sparen.

Silberankauf von privaten Personen

Gerade dann, wenn Sie Silberbesteck verkaufen möchten, das schon sehr alt ist, gibt es viele Sammler. Diese zahlen bei einem Silber Verkauf häufig mehr Geld als ein Händler. Sie können natürlich auch versuchen, seltene Silbermünzen und vor allem ansehnlichen Silberschmuck an private Abnehmen für Antiquitäten zu verkaufen. In der Regel dauert das allerdings länger als der Silber Verkauf bei einem Profi. Sie müssen zuerst jemanden finden, der sich für die Dinge interessiert und dann auch noch einen fairen Silberpreis bezahlt. Haben Sie Zeit und Lust, die alten Silbermünzen an Sammler und Liebhaber zu veräußern, ist es dennoch einen Versuch wert.

Silberankauf von Silberbarren

Silberbarren ankauf

Silberbarren verkaufen

Wenn Sie speziell die Silberbarren in verschiedene Größen verkaufen möchten, sollten Sie damit zu einem Händler gehen. Dieser wird Ihnen genau sagen können, wie viel die Silberbarren wert sind und Ihnen faire sowie handelsübliche Preise zahlen. Das bietet sich an, wenn Sie weder Silberbesteck noch Silbermünzen besitzen, sondern lediglich schnell das Geld brauchen. Sofern Sie noch genug Zeit haben, sollten Sie die Kurse für Silber beobachten, um die Silberbarren eventuell morgen für ein wenig mehr Geld beim Silberankauf zu veräußern, als das heute möglich wäre.

Goldtrans Edelmetallhandel e.K. Hamburg 2020